kernsanierung eines mehrfamilienhauses im denkmalschutz

Regie am Bau meint Full-Service

Hochwertige Kernsanierung nach den bedingungen des kfw "effizienzhaus denkmal"

Mit der Kurt-Schumacher-Str. 31 in Leipzig wurde ein spätklassizistisches Bürgerhaus zu einem modernen Wohnhaus umgebaut. In Abstimmung der Denkmalpflege wurde die historische Pracht im Treppenhaus wiederhergestellt, bei der Fassade wurde bewusst die Vereinfachung der 60er Jahre erhalten und neu interpretiert. Für einen Generalmieter wurden umfangreiche Anpassungen für die Nutzung als Apartmenthaus realisiert, reversibel bei Änderung des Mieters. Die Bauweise wurde an die Bedingungen des KfW „Effizienzhaus Denkmal“ angepasst. Insgesamt wurden so innerhalb von 18 Monaten 24 Wohnungen hochwertig saniert. Ebenso ist ein Aufzug eingebaut worden.

unsere Leistungen im projekt:

Bauleitung & Bauherrenvertretung

projektsteuerung/
Projektmanagement

gebäudetechnik

Architektur

24

wohnungen

kernsanierung

denkmalschutz

18 Monate

projektlaufzeit

ende 2017

fertigstellung