Umnutzung eines Industriegebäudes zum bioanalytischen Labor

Regie am Bau meint Full-Service

Einrichtung für Lebensmittelanayltik der internationalen Firma Eurofins

Die drei Industriegebäude in der Permoserstraße 15 wurden Anfang der 90er Jahre für die Entwicklung, Produktion und Vertrieb analytischer Messgeräte auf dem Gelände des Wissenschaftsparks im Nordosten Leipzigs erbaut.

Die Häuser I & II sind über eine Brücke im Dach, sowie einen Gang im Kellergeschoss miteinander verbunden. 

Die 4 Geschosse des Hauses I verfügen über eine Nutzfläche von ca. 3.232 m² und nach Baufertigstellung wird die internationale Firma Eurofind das Haus I als Einrichtung für Lebensmittelanalytik nutzen wollen.

Bei diesem spannenden Projekt übernehmen wir eine rundum Betreuung als Generalplaner sowie Projektsteuerer und koordinieren bzw. überwachen das Bauvorhaben bis zur Fertigstellung Anfang 2022.

unsere Leistungen im projekt:

Generalplanung

projektsteuerung

Bauleitung &
bauherrenvertretung

Architektur

Gebäudetechnik

3.232 qm

BGF

Umnutzung

Industrie zu Labor

2019 - 2022

Projektdauer

Januar 2022

Fertigstellung